Gartenrosen, Margeriten, Bartnelken, Ringelblumen und Lavendel...

... leuchteten gestern am Stand der Sonderaktion auf dem Frankenberger Wochenmarkt der Landfrauen. Elfriede Höhne (links) und Floristin Elvira Heinrichs banden daraus Sträuße. Oft gemischt mit Gräsern und Wiesenblumen oder mit grünen Kornähren. Der Sommer sorgt in heimischen Gärten auch in den kommenden Wochen für eine farbenfrohe Pracht, wenn Dahlien, Sonnenblumen und Gladiolen blühen. "Das kommt alles aus der Region, nichts aus Übersee", sagt Elfriede Höhne. (mab)

Quelle: HNA Sonntagszeitung vom 6. Juli 2008

 

Zurück